Sternsingeraktion - Pfarre St. Aegyd am Neuwalde

Direkt zum Seiteninhalt

Sternsingeraktion


A n m e l d u n g   könnt ihr auch per Mail direkt an  mich  schicken.

Es würde mich freuen, wenn auch heuer wieder viele Kinder mitmachen.
Außerdem brauchen wir auch immer Begleitpersonen und Personen, die die Kinder zwischendurch mit warmen Getränken (vor allem, wenn's sehr kalt ist) oder einer kleinen Jause versorgen.
Bitte auch bei mir oder in der Pfarrkanzlei melden.


Die Heiligen Drei Könige sind heuer vom 28.12.2018 bis zum 5.1.2019 unterwegs.
Wir treffen uns jeweils um 9 Uhr im Pfarrheim.
Am Sonntag, 6. Jänner, gestalten wir die Messe mit. Bitte pünktlich um 8.00 Uhr im Pfarrheim.


Proben:

Samstag,     22.12. um 7.45 Uhr im Pfarrheim - für alle!.

Donnerstag, 27.12. um 17.00 Uhr im Pfarrheim - für alle!

Bitte unbedingt kommen! Es ist wichtig, dass alle bei den Proben dabei sind.

Wir haben neue Texte und ein neues Lied!



Hier die Texte und das Lied  .................. folgen in den nächsten Tagen!
Vielen Dank

Brigitte Werderits              



Liebe Kinder und Jugendliche,

wenn ihr als Sternsinger/innen zu den Leuten geht, verkündet ihr die frohe Botschaft, dass Jesus zu Weihnachten geboren wurde. Genau so wie die "Drei Weisen aus dem Morgenland" - so werden die "Heiligen Drei Könige" in der Bibel genannt - aber auch wie die Hirten am Feld sind wir eingeladen, in unserem Leben Jesus zu folgen. Dieser Weg bedeutet, eine gute Verbindung zu Gott zu haben und sich und die Nächsten zu lieben. Das Zeichen für den Segen, den wir für das Neue Jahr bringen, ist das C+M+B auf den Türstöcken. Es ist die Abkürzung für "Christus mansionem benedicat" und heißt: "Christus segnet dieses Haus".

Das Sternsingen ist aber auch ein echtes Abenteuer. Bei jedem Wetter zieht ihr von Haus zu Haus, steigt Tausende von Treppen und überrascht die Leute mit euren Liedern und Sprüchen. Es würde mich nicht wundern, wenn ihr beim Sternsingen einen Muskelkater oder einen kratzigen Hals bekommen würdet. Mit all diesen Anstrengungen seid ihr aber ein wirkliches Vorbild für viele Erwachsene, weil ihr euch für andere Menschen einsetzt. Übrigens: Ihr könnt gerne auch eure Freunde und Freundinnen zum Sternsingen einladen, die noch nicht dabei sind.

In gewissen Teilen der Welt geht es den Menschen nicht so gut. Zum Beispiel haben viele Familien so wenig Geld, dass Kinder schon früh schwer arbeiten müssen statt in die Schule zu gehen. Oder: Kleinbauern/bäuerinnen wird ihr Land weggenommen, weil große Firmen dort mit umweltschädlicher Landwirtschaft viel Geld verdienen wollen. Oder: Ureinwohner/innen werden aus dem Regenwald vertrieben und der wird dann abgeholzt, um große Wasserkraftwerke zu bauen. All das ist nicht fair und viele Menschen leiden darunter. Als Sternsinger/innen wollen wir eine Welt, auf der alle Menschen gut leben können.

In den Ländern des Südens, den sogenannten Entwicklungsländern, gibt es aber auch viel Reichtum, den man nicht mit Geld kaufen kann. Zum Beispiel haben die Bewohner/innen des Regenwaldes eine ganz intensive Beziehung zur Natur und wissen sehr viel über die Pflanzen und Tiere. Oder: Viele halten als Großfamilie oder als Gemeinschaft ganz eng zusammen und unterstützen sich gegenseitig. Oder. Bei der Musik oder anderen Kunstrichtungen wird Großartiges vollbracht. Als Land in Europa können wir also auch viel vom Süden lernen, das bereichert unser Leben.

Die Spenden, die wir in ganz Österreich sammeln, werden jedes Jahr für rund 500 engagierte Projekte verwendet. So können wir dank eures großartigen Einsatzes eine Million Menschen in Afrika, Asien und Lateinamerika unterstützen.


Dreikönigsaktion




Bei der Sternsingeraktion 2018 waren in unserem Gemeindegebiet zwischen 27. Dezember 2017 und 5. Jänner 2018
insgesamt 11 Gruppen unterwegs mit 29 Kindern und Jugendlichen (davon 12 Firmkandidaten) und 5 Begleitern.
Es wurden € 3.238,97 gesammelt.
Wir bedanken uns bei allen, die unterwegs waren
und bei allen, die uns unterwegs mit Getränken, Keksen oder einer Jause versorgt haben
- und natürlich bei allen, die gespendet haben. - Herzlichen Dank !

Bei der Sternsingeraktion 2017 waren in unserem Gemeindegebiet zwischen 27. Dezember 2016 und 4. Jänner 2017
insgesamt 11 Gruppen unterwegs mit 25 Kindern und Jugendlichen und 7 Begleitern.
Wetterbedingt mussten wir am 5. Jänner 2017 die Tour auf's Gscheid absagen.
Es wurden € 2.512,67 gesammelt.
Herzlichen Dank!

Bei der Sternsingeraktion 2016 waren in unserem Gemeindegebiet zwischen 28. Dezember 2015 und 4. Jänner 2016
insgesamt 13 Gruppen unterwegs mit 47 Kindern und Jugendlichen (davon 17 Firmkandidaten) und 13 Begleitern.
Es wurden € 3.286,88 gesammelt.
Herzlichen Dank!

Bei der Sternsingeraktion 2015 waren in unserem Gemeindegebiet zwischen 27. Dezember 2014 und 5. Jänner 2015
insgesamt 12 Gruppen unterwegs mit 23 Kindern und Jugendlichen und 10 Begleitern.
Es konnte das schöne Ergebnis von € 3.608,73 erzielt werden.
Herzlichen Dank !


Bei der Sternsingeraktion 2014 waren in unserem Gemeindegebiet zwischen 29. Dezember 2013 und 5. Jänner 2014
insgesamt 14 Gruppen unterwegs mit 43 Kindern und Jugendlichen (davon 26 Firmkandidaten) und 11 Begleitern.
Es konnte das schöne Ergebnis von € 3.799,37 erzielt werden.

Bei der Sternsingeraktion 2013 waren in unserem Gemeindegebiet an 5 Tagen insgesamt
12 Gruppen unterwegs mit 26 Kindern und 11 Begleitern.
Es konnte das schöne Ergebnis von € 3.785,21 erzielt werden.
Herzlichen Dank !


Bei der Sternsingeraktion 2012 konnte ein Ergebnis von € 3.539,80 erzielt werden.
Herzlichen Dank!

Bei der Sternsingeraktion 2011 konnte ein Ergebnis von € 3.615,08 erzielt werden.
Herzlichen Dank!




Zurück zum Seiteninhalt